Presse-Spiegel

.





ID99504
Datum24.09.2015
MediumFränkische Landeszeitung, Ansbach
SchlagzeileHarte Fronten beim ÖPNV. Stadtrat beschließt Kürzung beim Busverkehr ...
Wortlaut... mit "konstruktiver Begleitung".

Drei Stunden öffentlicher und harter Schlagabtausch im Stadtrat um den Ansbacher Buslinienverkehr. Dann gab die Mehrheit grundsätzlich grünes Licht, das vom Aufsichtsrat der Ansbacher Bäder und Verkehrs GmbH beschlossene Konzept zum nächsten Fahrplanwechsel umzusetzen. Auf Antrag von Martin Porzner (SPD) allerdings mit ein em Vorbehalt: einer konstruktiven Begleitung durch mehrere Gremien.

... Boris-André Meyer (Offene Linke) warf der Ratsmehrheit „Machtdemonstration“ vor. Sein Vorschlag, Schärfe abzubauen und die Verkehrs GmbH per Appell zu bitten, das Konzept zunächst nicht umzusetzen, blieb unberücksichtigt.