Presse-Spiegel

.





ID99519
Datum18.05.2015
MediumFränkische Landeszeitung, Ansbach
SchlagzeileOffene Linke heute erstmals vor Ort
WortlautDie Offene Linke Ansbach (OLA) beginnt im Rahmen einer Bürgersprechstunde „OLA vor Ort“ eine neue Veranstaltungsreihe für Bürger der Stadt Ansbach und deren Stadtteilen.

Wie im Wahlprogramm 2Ol4versprochen,will die OLA auch außerhalb des Wahlkampfes in verschiedenen Stadtteilen antreten, um Bürgern von Ansbach die Möglichkeit zu geben, Wünsche, Anregungen und Ideen, aber auch Beschwerden, die die Entwicklung der Stadt Ansbach oder der Stadtteile betreffen, vorzubringen.

Es besteht die Möglichkeit einer offenen Diskussionsrunde mit Stadträten und Mitgliedern des Vorstandes der OLA. Beginnen wird die Veranstaltungsreihe am heutigen Montag, 18.Mai,um 19,30 Uhr im Stadtteil Elpersdorf im Gasthof „Rangau“. Dort soll es unter anderem auch speziell um das Thema „Entwicklungsmöglichkeiten des ÖPNV in Ansbach“ gehen.